Heute geöffnet
10:00 - 17:00

 

Besucherinformation

Wilkommen an bord!

An Bord des Museums können Sie als Besucher erfahren, wie das Leben auf einem Hausboot auf einem der Kanäle von Amsterdam ist. Das Museum befindet sich auf einem ehemaligen Frachtschiff, der ‚Hendrika Maria‘, gebaut im Jahr 1914. Im ehemaligen Frachtraum befindet sich jetzt ein gemütlicher Wohnraum mit allem Komfort ausgestattet und erstaunlich viel Platz.

Als Bewohner eines Hausbootes ist mir oft aufgefallen, dass vorbeigehende Passanten neugierig nach dem Inneren meines Hausbootes waren. Ich wurde mit Fragen gelöchert. Wie wird man mit Wasser und Elektrizität versorgt? Wo landet das gebrauchte Wasser? Ist es nicht kalt, feucht und dunkel an Bord? Fragen auf die jeder gerne eine Antwort hätte. Hierdurch entstand die Idee ein Hausboot für die öffentlichkeit zu eröffnen.

Vincent van Loon
Initiator